Angebote zu "Eines" (1.360 Treffer)

Dosch & Amand indePendant DA1432 Hausnotruf-Tel...
Top-Produkt
122,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hausnotrufsender mit integrierter Sturzerkennung und Sprachassistent. Direkte Telefonverbindung zu Vertrauenspersonen per Knopfdruck. Auch als DECT-Telefon nutzbar.

Anbieter: Aktivwelt
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Die Satanischen Essays
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Doppelband mit Anton Szandor LaVeys Büchern Des Teufels Notizbuch und Jetzt spricht Satan! . Eine Sammlung von über 100 unorthodoxen, paradoxen und humorvollen Texten des am meisten mißverstandenen Mannes Amerikas. Der berühmt-berüchtigte Begründer und Hohepriester der Church of Satan äußert sich in diesem Buch zu so vielschichtigen Themen wie Nonkonformität, okkulte Modeerscheinungen, erotische Politik, die Schaffung eines künstlichen menschlichen Gefährten, aber auch zu solchen bislang ungelösten Lebensfragen, warum das Telephon immer klingelt, wenn man auf Toilette ist.Die letzten Beiträge in diesem Doppelband wurden von Anton Szandor LaVey erst einige Tage vor seinem Tod am 29. Oktober 1997 fertiggestellt. Mit einem Vorwort von Marilyn Manson.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Dosch & Amand indePendant DA1432 Hausnotruf-Tel...
Highlight
122,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Hausnotrufsender mit integrierter Sturzerkennung und Sprachassistent. Direkte Telefonverbindung zu Vertrauenspersonen per Knopfdruck. Auch als DECT-Telefon nutzbar.

Anbieter: Aktivwelt
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Die Satanischen Essays
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Doppelband mit Anton Szandor LaVeys Büchern Des Teufels Notizbuch und Jetzt spricht Satan! . Eine Sammlung von über 100 unorthodoxen, paradoxen und humorvollen Texten des am meisten mißverstandenen Mannes Amerikas. Der berühmt-berüchtigte Begründer und Hohepriester der Church of Satan äußert sich in diesem Buch zu so vielschichtigen Themen wie Nonkonformität, okkulte Modeerscheinungen, erotische Politik, die Schaffung eines künstlichen menschlichen Gefährten, aber auch zu solchen bislang ungelösten Lebensfragen, warum das Telephon immer klingelt, wenn man auf Toilette ist.Die letzten Beiträge in diesem Doppelband wurden von Anton Szandor LaVey erst einige Tage vor seinem Tod am 29. Oktober 1997 fertiggestellt. Mit einem Vorwort von Marilyn Manson.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Telefon-Hörverstärker Humantechnik PL-51
Topseller
66,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Batteriebetriebener Telefon-Hörverstärker, der einfach zwischengeschaltet wird. Verstärkt bis max. 35 dB. Mit Hoch- und Tieftonregelung.

Anbieter: Aktivwelt
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Professionell Telefonieren
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Pferd friBt keinen Gurkensalat. " -Mit diesen ftinf Worten, ausgesprochen am 26. Oktober 1861, fing alles an. Mit diesem Satz, an den sich kaum jemand erinnert und der doch Geschich te, nicht nur Telefongeschichte, gemacht hat, begann der Sieges zug der drahtvermittelten Individualkommunikation. Ihr Erfin der, der in Gelnhausen geborene Lehrer Philipp Reis, nannte die technische Apparatur "Telephon". Was mit der Ubertragung eines ersten Rauschens, dann von Tonen und schlieBlich von mehr oder weniger deutlich horbaren Worten begonnen hatte, wurde inzwischen zu hoher Perfektion entwickelt: Wahlautomatik, Kurzwahl, Direktwahl, Telefon konferenz, Autotelefon sind nur einige Stichworte. Neue Me dien wie Telekopie und Bildschirmtext sind ohne Telefonleitun gen nicht moglich. Das Telefon ist bei uns mittlerweile zum multifunktionalen Medium geworden - die Grenzen des Mogli chen scheinen noch lange nicht erreicht. Es ist fester Bestandteil im heutigen Leben - sowohl im Beruf als auch im Private- und ermoglicht uns t den personlichen Kontakt, selbst tiber eine groBe Distanz, t rationelles Arbeiten, da wir in kurzer Zeit Informationen austauschen und viele Kontakte herstellen konnen, t Zeit zu gewinnen durch die rasche Losung von Problemen in einem Dialog, t Kosten zu sparen, denn der Besuch eines Geschaftspartners - urn nur ein Beispiel zu nennen -ist teurer als ein Telefonat. Dieses Buch richtet sich an aIle, die das Telefon vor allem beruflich erfolgreicher nutzen wollen. Es solI ihnen helfen, das Vorwort 5 Telefon zu einem effizienten Arbeitsmittel zu machen und ihre Ziele zuktinftig einfacher und sicherer, kurz: professioneller zu erreichen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Geemarc CL595 Senioren-Telefon
Unser Tipp
85,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schnurgebundenes Seniorentelefon mit Foto-Direktwahltasten, SOS-Notruftaste und Anrufbeantworter. Extra laute Hörerlautstärke bis zu 50 dB und Klingeltonlautstärke bis zu 80 dB.

Anbieter: Aktivwelt
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Professionell Telefonieren
102,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Das Pferd friBt keinen Gurkensalat. ' -Mit diesen ftinf Worten, ausgesprochen am 26. Oktober 1861, fing alles an. Mit diesem Satz, an den sich kaum jemand erinnert und der doch Geschich te, nicht nur Telefongeschichte, gemacht hat, begann der Sieges zug der drahtvermittelten Individualkommunikation. Ihr Erfin der, der in Gelnhausen geborene Lehrer Philipp Reis, nannte die technische Apparatur 'Telephon'. Was mit der Ubertragung eines ersten Rauschens, dann von Tonen und schlieBlich von mehr oder weniger deutlich horbaren Worten begonnen hatte, wurde inzwischen zu hoher Perfektion entwickelt: Wahlautomatik, Kurzwahl, Direktwahl, Telefon konferenz, Autotelefon sind nur einige Stichworte. Neue Me dien wie Telekopie und Bildschirmtext sind ohne Telefonleitun gen nicht moglich. Das Telefon ist bei uns mittlerweile zum multifunktionalen Medium geworden - die Grenzen des Mogli chen scheinen noch lange nicht erreicht. Es ist fester Bestandteil im heutigen Leben - sowohl im Beruf als auch im Private- und ermoglicht uns t> den personlichen Kontakt, selbst tiber eine groBe Distanz, t> rationelles Arbeiten, da wir in kurzer Zeit Informationen austauschen und viele Kontakte herstellen konnen, t> Zeit zu gewinnen durch die rasche Losung von Problemen in einem Dialog, t> Kosten zu sparen, denn der Besuch eines Geschaftspartners - urn nur ein Beispiel zu nennen -ist teurer als ein Telefonat. Dieses Buch richtet sich an aIle, die das Telefon vor allem beruflich erfolgreicher nutzen wollen. Es solI ihnen helfen, das Vorwort 5 Telefon zu einem effizienten Arbeitsmittel zu machen und ihre Ziele zuktinftig einfacher und sicherer, kurz: professioneller zu erreichen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Doro Telefon PhoneEasy® 115 schnurlos, mit Anru...
Topseller
58,48 € *
zzgl. 4,77 € Versand

Benutzerfreundliches DECT-Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter.""Freisprechfunktion optische Anrufsignalisierung Hörgeräte kompatibel Anrufbeantworter 15 Minuten Aufzeichnungskapazität großes beleuchtetes Display weiß

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Internet und Demokratie - Wunsch und Wirklichke...
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1.0, Universität Osnabrück (Lehrstuhl Theorie und Praxis der Medien), Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist das Internet? 'Vor allem ein Mythos', meint Stephan Müncker und setzt an zur Entmystifizierung dieses Hoffnungsträgers kollektiver Utopien und Visionen.1 Zunächst aber ist es, ganz nüchtern betrachtet, ein elektronisches, computergestütztes Kommunikationsmedium und zwar ein relativ junges, das auf dem besten Wege ist, sich zumindest in der westlichen Hemisphäre als Massenkommunikationsmedium zu etablieren, zunehmend genutzt von Unternehmen, Privatleuten, öffentlichen Institutionen, staatlichen sowie nichtstaatlichen Akteuren und Organisationen.2 Und wie bei allen neuen Medientechnologien - man erinnere sich an die Debatten, die das Aufkommen des Fernsehens in den 50er Jahren begleitet haben - scheiden sich am 'Resultat der Hochzeit von Computer und Telephon'3 die Geister. Kritiker wie Jean Baudrillard und Paul Virilio fühlen sich zu apokalyptisch anmutenden Prophezeiungen berufen.4 Verfechter wie der ehemalige amerikanische Vizepräsident Al Gore und der französische Kommunikationswissenschaftler Pierre Lévy begrüssen voller Euphorie den Anbruch eines neuen Zeitalters.5 Denn einig ist man sich in einem: Die neuen computervermittelten Kommunikationstechnologien besitzen dank ihrer besonderen Eigenschaften revolutionäres Potential, vergleichbar mit der Erfindung des Buchdrucks. Unter ihrem Einfluss wird sich unsere Gesellschaft, die zunehmend eine global vernetzte ist, nachhaltig verändern.6 Doch wie und in welche Richtung, das bleibt umstritten. 1 Müncker (1996). 2 Buchstein (1996), 584. 3 Müncker (1996). 4 Nunes (1995); Virilio (1994): 'These new technologies try to make virtual reality more powerful than actual reality, which is the true accident. The day when virtual reality becomes more powerful than reality will be the day of the big accident. Mankind never experienced such an extraordinary accident.' 5 Gore (1994) und Lévy (1996). 6 Barber (1998), 575: 'We stand today on the threshold of a new generation of technology as potentially important to society as the printing press or the internal combustion engine.'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Senioren-Telefon Humantechnik Flashtel Comfort III
Topseller
76,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Induktives Schwerhörigen-Telefon mit Hörverstärkung bis zu + 30 dB. Ergonomisches Design für Links- und Rechtshänder.

Anbieter: Aktivwelt
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Professionell Telefonieren
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

'Das Pferd friBt keinen Gurkensalat. ' -Mit diesen ftinf Worten, ausgesprochen am 26. Oktober 1861, fing alles an. Mit diesem Satz, an den sich kaum jemand erinnert und der doch Geschich te, nicht nur Telefongeschichte, gemacht hat, begann der Sieges zug der drahtvermittelten Individualkommunikation. Ihr Erfin der, der in Gelnhausen geborene Lehrer Philipp Reis, nannte die technische Apparatur 'Telephon'. Was mit der Ubertragung eines ersten Rauschens, dann von Tonen und schlieBlich von mehr oder weniger deutlich horbaren Worten begonnen hatte, wurde inzwischen zu hoher Perfektion entwickelt: Wahlautomatik, Kurzwahl, Direktwahl, Telefon konferenz, Autotelefon sind nur einige Stichworte. Neue Me dien wie Telekopie und Bildschirmtext sind ohne Telefonleitun gen nicht moglich. Das Telefon ist bei uns mittlerweile zum multifunktionalen Medium geworden - die Grenzen des Mogli chen scheinen noch lange nicht erreicht. Es ist fester Bestandteil im heutigen Leben - sowohl im Beruf als auch im Private- und ermoglicht uns t> den personlichen Kontakt, selbst tiber eine groBe Distanz, t> rationelles Arbeiten, da wir in kurzer Zeit Informationen austauschen und viele Kontakte herstellen konnen, t> Zeit zu gewinnen durch die rasche Losung von Problemen in einem Dialog, t> Kosten zu sparen, denn der Besuch eines Geschaftspartners - urn nur ein Beispiel zu nennen -ist teurer als ein Telefonat. Dieses Buch richtet sich an aIle, die das Telefon vor allem beruflich erfolgreicher nutzen wollen. Es solI ihnen helfen, das Vorwort 5 Telefon zu einem effizienten Arbeitsmittel zu machen und ihre Ziele zuktinftig einfacher und sicherer, kurz: professioneller zu erreichen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Großtasten-Telefon Doro PhoneEasy 311c
Unser Tipp
32,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Telefon mit extra großen und kontrastreichen Tasten. Inklusive drei Direktwahltasten.

Anbieter: Aktivwelt
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Internet und Demokratie - Wunsch und Wirklichke...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 1.0, Universität Osnabrück (Lehrstuhl Theorie und Praxis der Medien), Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist das Internet? 'Vor allem ein Mythos', meint Stephan Müncker und setzt an zur Entmystifizierung dieses Hoffnungsträgers kollektiver Utopien und Visionen.1 Zunächst aber ist es, ganz nüchtern betrachtet, ein elektronisches, computergestütztes Kommunikationsmedium und zwar ein relativ junges, das auf dem besten Wege ist, sich zumindest in der westlichen Hemisphäre als Massenkommunikationsmedium zu etablieren, zunehmend genutzt von Unternehmen, Privatleuten, öffentlichen Institutionen, staatlichen sowie nichtstaatlichen Akteuren und Organisationen.2 Und wie bei allen neuen Medientechnologien - man erinnere sich an die Debatten, die das Aufkommen des Fernsehens in den 50er Jahren begleitet haben - scheiden sich am 'Resultat der Hochzeit von Computer und Telephon'3 die Geister. Kritiker wie Jean Baudrillard und Paul Virilio fühlen sich zu apokalyptisch anmutenden Prophezeiungen berufen.4 Verfechter wie der ehemalige amerikanische Vizepräsident Al Gore und der französische Kommunikationswissenschaftler Pierre Lévy begrüßen voller Euphorie den Anbruch eines neuen Zeitalters.5 Denn einig ist man sich in einem: Die neuen computervermittelten Kommunikationstechnologien besitzen dank ihrer besonderen Eigenschaften revolutionäres Potential, vergleichbar mit der Erfindung des Buchdrucks. Unter ihrem Einfluß wird sich unsere Gesellschaft, die zunehmend eine global vernetzte ist, nachhaltig verändern.6 Doch wie und in welche Richtung, das bleibt umstritten. 1 Müncker (1996). 2 Buchstein (1996), 584. 3 Müncker (1996). 4 Nunes (1995); Virilio (1994): 'These new technologies try to make virtual reality more powerful than actual reality, which is the true accident. The day when virtual reality becomes more powerful than reality will be the day of the big accident. Mankind never experienced such an extraordinary accident.' 5 Gore (1994) und Lévy (1996). 6 Barber (1998), 575: 'We stand today on the threshold of a new generation of technology as potentially important to society as the printing press or the internal combustion engine.'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
ABC Telefon, 2-fach sortiert
Angebot
15,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Bei Kleinkindern regen die Geräusche und die Musik des Telefons die Fantasie an und bieten ein abwechslungsreiches Spielerlebnis. ABC Telefon von Simba 2-fach sortiert (rot oder blau) ab 6 Monaten mit verschiedenen Sounds und Drehbilder-Display Batterien 2x AA enthalten Die Tasten überraschen mit verschiedenen Sounds, Melodien und Klingelgeräuschen. Mit Druck auf die 3 Tasten kommen lustige Bildmotive ins Rollen.

Anbieter: baby-walz
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Senioren-Telefon Geemarc PhotoPhone 100 Weiß
Angebot
50,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Einfaches, modernes Telefon mit max. + 30dB Hörerlautstärke, inklusive acht Fotowahltasten.

Anbieter: Aktivwelt
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Rassel Puppy Telefon
Aktuell
9,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die elektronische Rassel Puppy von chicco in Telefonform unterhält mit Sounds, Licht und beweglichen Ringen. elektronische Rassel Puppy von chicco bewegliche Ringe zur Befestigung am Kinderwagen mit Sounds, Melodien, Licht ab 3 Monaten aus Kunststoff Die niedliche Rassel im Hunde-Design begleitet den Nachwuchs überallhin, um für abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeiten zu sorgen. Neben beweglichen Ringen können Kinder ab drei Monaten auch die Licht- und Sound-Effekte des Spielzeugs erkunden. Gespeicherte Melodien sorgen ebenso für Spaß wie die Telefonform des Designs, die die Kleinen zum Nachahmen der Erwachsenen animiert. Hinweis Drei Knopfzellen LR44, die für den Betrieb der Rassel benötigt werden, sind im Lieferumfang enthalten.

Anbieter: baby-walz
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot